Neueste Artikel

  • Kunst für Zuhause

    Wie ging das eigentlich los mit dem Poster? In den 1960er Jahre kam eine neue Kultur in die Wohnzimmer.
    mehr

  • Welcher Finanztyp sind Sie?

    Man geht gern shoppen und freut sich über die luxuriösen Dinge des Lebens. Preise? Wer fragt danach?
    mehr

Bücher sind Dauerbrenner - nicht nur für Leseratten

Egal ob als Urlaubslektüre am Strand oder als Zeitvertreib für Abendstunden, wenn die Tage wieder kürzer werden sind Bücher ein Dauerbrenner.
Zwar sind Bücher das ganze Jahr „en vogue“ doch gerade jetzt wenn das schmuddelige Wetter übers Land zieht und man am liebsten das Haus nicht verlassen möchte,  ist die passende Zeit zum Lesen.

Machen Sie es sich bequem, holen Sie sich eine Tasse Tee, Kaffee oder heiße Schokolade und natürlich den passenden Lesestoff.

Mittlerweile gibt es aber weitaus mehr Möglichkeiten um in den Genuss eines Buches zu kommen als mit den gedruckten Seiten.

Die sogenannten E-Book-Reader sind Lesegeräte, mit denen E-Books (also „elektronische Bücher) lesbar sind. Per Computer oder über das Internet kann man die Texte auf den Reader übertragen, die von diesem visuell auf einem Display wiedergegeben werden.



Der große Vorteil ist hier, dass auf so einem E-Book-Reader gleich Platz für mehrere verschiedene Titel oder auch die aktuelle Tageszeitung oder diverse Magazine ist.
Mit einem E-Book-Reader haben Sie Ihre persönliche Bibliothek bequem auf dem Schoß und können diese ohne viel zu schleppen auch mit in den Urlaub oder in die Bahn nehmen.

Gut zum Mitnehmen sind auch Hörbücher. Lassen Sie sich ein Buch doch einfach vorlesen, oftmals sogar von bekannten Stimmen von Prominenten.
Ideal sind diese Hörbücher auch für lange Autofahrten, an denen einem sonst die Langweile plagt.

Sie sehen, man muss nicht die große Leseratte sein, um in den Genuss von tollen Geschichten zu kommen.