Neueste Artikel

  • Fettarm kochen & gesund genießen

    10 Tipps wie man sich fettarm ernähren kann und trotzdem genussvoll essen können.
    mehr

  • Jung bleiben mit Anti-Aging Food

    Es gibt sie, die rein natürlichen und alltäglichen Nahrungsmittel, welche Ihnen helfen können, jung zu bleiben. Welche Naturprodukte sind das?
    mehr

Immer im Trend liegen

Die Welt der Mode hat sich in den letzten Jahren sehr stark verändert. Nicht nur die Formen und der Stil wurden dabei aufgefrischt, auch die Farben haben eine interessante Entwicklung hinter sich. Dabei interessieren sich inzwischen nicht nur die Frauen für die aktuellsten Modeerscheinungen.

Auch Männer haben diesen wichtigen Themenbereich längst für sich entdeckt und informieren sich umfassend über die Gegebenheit der neuesten Fashionlooks. Informationsquellen sind ausreichend vorhanden, denn wer keine Modezeitschriften abonnieren möchte, der wird im Internet unzählige Tipps und Tricks finden, um sein Outfit zu perfektionieren.

Auf jeden Fall verfolgt die Mode wieder eine klare Linie. Unnötige Verschnörkelungen sind nicht mehr anzutreffen und es regieren die genauen Strukturen. So hat auch der Retrolook endgültig ausgedient. Die Menschen dürfen sich wieder modern kleiden und dennoch Mut zur Farbe beweisen.



Modische Accessoires
Auch den modischen Accessoires kommt in der heutigen Zeit eine große Bedeutung zu. Längst sollten die Accessoires nicht nur funktionell sein, sondern sich selbst zum absoluten Blickfang entwickeln. Damit dieses oftmals sehr schwere Unterfangen gelingt, sollten die Accessoires farblich herausstechen und die Mode lebendig machen. Zu grauen Bekleidungsstücken kann jeder Modefreund deshalb zum Beispiel auf rote Accessoires setzen. So kommen die nötigen Farbtupfer in den ultimativen Look und lockern das Erscheinungsbild auf elegante Art und Weise auf.

Stehkragen und Jeans
Bei den Formen der Bekleidung hat sich selbstverständlich ebenfalls viel getan. Der Stehkragen erlebt dabei ein überraschendes Comeback und demonstriert Stärke. Bereits in den 80er Jahren gehörte der Stehkragen zum perfekten Outfit dazu und im Jahre 2012 darf auf diesen nicht verzichtet werden. Dabei vertrauen sowohl Frauen, als auch Männer auf jenes besondere Styling.
Ein Modestück hat alle Veränderungen überlebt und steht noch immer auf dem Olymp. Die Jeans ist nach wie vor die erste Wahl bei der Suche nach einer schönen Hose. Dabei sollte ebenfalls auf die klassische Jeans ohne Musterungen zurückgegriffen werden. Diese kann zu allen Anlässen getragen werden und jeder macht darin eine gute Figur.